Bild: IHA
13.11.2017 bis 17.11.2017
IHA GmbH
Am Promigberg 26
01108 Dresden
Deutschland
Internationale Hydraulik Akademie GmbH

Ziele

  • Aufbau und Funktion von typischen Komponenten der Industriehydraulik
  • Physikalische Zusammenhänge in der Hydraulik
  • Verknüpfung von Hydrokomponenten in einem Schaltplan einfacher Kreisläufe
  • Hydrauliksymbole nach DIN ISO 1219-1


Seminarinhalte

Physikalische Grundlagen der Hydraulik
• Grundgesetze und -größen (Kraft, Druck, Volumenstrom, Geschwindigkeit)
• Kraft- und Druckübersetzung und deren Auswirkung in der Praxis
• Hydraulische Energie / Reibung und Druckverlust / Temperatur und Kavitation
Pumpen der Hydraulik
• Pumpenarten in der Hydraulik / Vergleich Konstant- und Verstellpumpe
• Aufbau/Funktion von Zahnradpumpen und -motoren mit einfachen Berechnungen
• Überblick über die Funktionsweise weiterer Konstantpumpen
Ventile der Hydraulik – Druckventile
• Aufbau/Funktion der wichtigsten Druckventile / Einsatzmöglichkeiten in der Praxis
Ventile der Hydraulik – Wegeventile
• Aufbau/Funktion von Wegesitz- und direktgesteuerten Wegeschieberventilen
• Lesen der Kennlinien von CETOP-Wegeventilen
• Höhen- und Längsverkettungen von CETOP-Ventilen
Ventile der Hydraulik – Stromventile
• Physik der Stromventile / Düsen und Blenden
• Aufbau & Wirkungsweise von Drossel- und Drosselrückschlagventilen
• Zu- bzw. Ablaufdrosselung und deren Einsatzmöglichkeiten/-grenzen
• Aufbau und Wirkungsweise von 2- und 3-Wege-Stromregelventilen
Ventile der Hydraulik – Sperrventile
• Aufbau/Funktion von Rückschlag- und Lasthalteventilen
• Wichtige Hinweise für den Einsatz in der Praxis
• Elektrisch betätigte Sperrventile
• Aufbau, Funktion, Vor- und Nachteile von Leitungsbruchventilen
Praktische Übungen an den Lehrständen zur Festigung der Theorie

Anfahrt