Rauh Logo, Bild: Rauh
26.09.2017 bis 28.09.2017
Schulungszentrum Trosdorf
Teigäcker 6
96120 Trosdorf
Deutschland
Rauh Hydraulik
Alexandra Dormann
0951 9663691

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen mit abgeschlossener Berufsausbildung aus der Produktion und der Instandhaltung, die mit der praktischen Störungsanalyse in Pneumatikanlagen im Leistungsteil betraut sind.

Inhalte

  • Aufbau pneumatischer Steuerungen im Steuerungsteil
  • Logische Grundschaltungen und ihre Funktion
  • Verknüpfungssteuerungen mit Speicher
  • Physikalische Notwendigkeiten im Steuerungsteil
  • Störungsanalyse im Leistungs- und Steuerteil einer Pneumatikanlage
  • Gesetzmäßigkeiten und ihre Bindungsregeln aus Sicht der Störungserkennung
  • Praktische Analysetechnik nach Steuerungsfehlern und/oder Maschinenfehlern

Ablauf

Aufbauend auf dem Grundlagenseminar sollen die Teilnehmer in diesem Seminar komplexere Steuerungen kennenlernen und anschließend in Team systematische Störungsanalyse betreiben.

Lernziel

Sie sollen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der systematischen Störungsanalyse im Leistungsteil von Pneumatikanlagen erweitern. Des Weiteren sollen Sie Fehler durch die richtige Auswahl und den richtigen Einsatz geeigneter Bauteile sowie die richtige Planung der Randbedingungen vermeiden. Die Sachkunde wird durch ein Teilnahmezertifikat dokumentiert.

Teilnehmer Max. 12

Dauer 3 Tage

Kosten 995,- EUR, pro Seminar und Teilnehmer zzgl. MwSt.

inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung zzgl. ggf. Übernachtungskosten

Artikel-Nr. 292025

Anfahrt