IHA Logo, Bild: IHA
06.11.2017 bis 10.11.2017
Internationale Hydraulik Akademie GmbH
Am Promigberg 26
01108 Dresden
Deutschland
Internationale Hydraulik Akademie GmbH
Ziele:
  • Verstehen von Aufbau und Funktion von Komponenten der Mobilhydraulik
  • Zubehör wie Vorsteuerkomponenten, Sicherheitsventile, Stromteiler
  • Subsysteme wie hydraulische Lenkung und Fremdkraftbremse
  • Aufbauen und Erproben von Grundschaltungen am Lehraggregat
  • Lesen und Verstehen einfacher Mobilschaltpläne
Beschreibung:
  • Einführung in die Mobilhydraulik
  • Offener und geschlossener Kreislauf
  • Pumpen und Motoren für mobile Anwendungen
– Aufbau und Funktion von Axialkolbenpumpen
– Funktion wichtiger Pumpenregler
  • Hydraulische Vorsteuerung in mobilen Maschinen
  • Bauteile eines Mobilhydraulikschaltplans
  • Aufbau und Funktion von Wegeventilblöcken der Mobilhydraulik
  • Hydrostatische Lenksysteme und hydraulische Bremssysteme
  • Grundschaltungen der Mobilhydraulik
– Konstantstromsystem
– Konstantdrucksystem
– Drosselsteuerung
– Load-Sensing Steuerung (LS)
  • Parallelschaltungen verschiedener Verbraucher
  • Praktische Übungen, Aufbau von Grundschaltungen, Einstellungen und Messungen am Lehraggregat mit Belastungseinheit

Anfahrt