IHA Logo, Bild: IHA
17.10.2017 bis 17.10.2017
HANSA-FLEX AG Boffzen
Zum Gewerbepark 4
37691 Boffzen
Deutschland
HANSA-FLEX AG Boffzen
Ziele:
  • Das Erlangen von grundlegenden Fachkenntnissen und der erforderlichen Sachkunde in den vielfältigen Einsatzbereichen von Metall- und PTFE-Schläuchen
  • Frühzeitiges Erkennen und Ausschalten von Fehlerquellen beim Einsatz der Schlauchleitungen und damit Erhöhen der Standzeiten
  • Befähigung der Teilnehmer zur sachgerechten Auswahl von Schlauchleitungen

Beschreibung:

  • Metall- und PTFE-Schlauchleitungen
- Aufbau, Bemessung, Werkstoffe
- Welcher Schlauchtyp für welches Medium
- Unterscheidungsmerkmale der einzelnen Schlauchtypen
- Schlauchmechanik (Biegeverhalten, Längen- und Durchmesseränderungen)
- Abgrenzung zu Kompensatoren und Elastomerschläuchen
- Einblick in die verschiedenen Produktionsverfahren von Metall- und PTFE-Schläuchen

  • Herstellverfahren von Schlauchleitungen
- Verfahren zur Herstellung von Schlauchleitungen
- Varianten im Bereich der Anschlusstechnik
- Temperaturbereiche der einzelnen Schlauchtypen
- Herstellung von Schlauchleitungen im Einklang mit den jeweils vorherrschenden Temperaturen

  • Prävention und Einbaurichtlinien
- Verhalten der Schlauchleitung bei Verdrehung (Torsion)
- Einbau von Schlauchleitungen unter Berücksichtigung der Einbaurichtlinien
- Schadensfällen vorbeugen durch sachgemäße Auslegung

Anfahrt