Welche Rolle spielt Industrie 4.0 bei Ihnen im Unternehmen?

Intelligente Steuer- und Regelungstechnik, implementierte Sensortechnik zur Datenerfassung, automatisierte Inbetriebnahmemöglichkeiten seien in der Fluidtechnik schon jetzt „State of the art“, erklärt der Vorsitzende des Fachverbands Fluidtechnik im VDMA Christian H. Kienzle in einem Interview mit fluid. Er hält die Fluidtechnik geradezu prädestiniert für Vernetzung. Allerdings ergeben sich aus dieser Entwicklung auch Veränderungen für Konstrukteure - und in diesem Bereich sieht der Vorsitzende Nachholbedarf.