Werk in Simmern

Bild: Gardner Denver

Für Handelspartner europäischer Niederlassungen und Mitarbeiter begann das kulturelle Erlebnis mit einer Schifffahrt von Bad Breisig zum deutschen Eck nach Koblenz und dann mit der Luftseilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein. Besonders beeindruckt zeigten sich die internationalen Gäste von der Erlebnisführung „The Humfrey File“. John Humfrey war ein königlich englischer Ingenieursoffizier.

Als ausgewiesener Experte für Militär- und Festungswesen gelang es Humfrey die preußische Festung Koblenz in den 1830er Jahren auszukundschaften und sogar in Plänen aufzuzeichnen. Eine erstaunliche Leistung – da die Festung zu dieser Zeit gerade erst fertiggestellt wurde und es sich um militärisches Sperrgebiet handelte. Gekleidet in feinem, zeitgenössischem Zwirn inszeniert und präsentiert „Humfrey“ heute mit britischem Witz an mehreren Stationen die Besonderheiten der preußischen Festung.

Am nächsten Tag im Simmern: Die Überraschung ist perfekt, die Gäste wurden mit einem Konzert des Tonkünstlers Christof Schläger begrüßt, der Druckluft in die Dienste der (Klang-)Kunst stellt. Christof Schläger komponiert und inszeniert urbane Musik – und nutzt dabei einen Gardner Denver-Schraubenkompressor. Das Spektrum der druckluftbetriebenen Instrumente reicht vom 20 cm langen Horn bis zu 4 m hohen, mehrfach gewundenen Schalltrichtern – alle perfekt aufeinander abgestimmt, wie ein „richtiges“ Orchester eben.

Erklingen wird ein „Trommeltor“, deren Schlägel mit Schwenkantrieben trommeln. Begleitet wird das „TrommelTor“ von Druckluftpfeifen. Alles auch eindrucksvoll anzusehen – echte Klangskulpturen. Die Gäste waren begeistert. Ein gelungener Einstieg in die Präsentation einer neuen, auch oekologisch ambitionierten, Kompressorlinie und der Besichtigung des Werkes, das mit 10 Millionen Euro fit für die Zukunft gemacht wurde.

Die Mitarbeiter und Händler der europäischen Gardner Denver Niederlassungen konnten sich überzeugen: Der Aufbau des „Centre of Excellence“ in Simmern ist gelungen.

www.gardnerdenver.com