Goldmedaille

Bild: Ropa

ROPA Tiger 6 mit starkem 565 kW / 768 PS Motor im neuem Design mit sehr bodenschonendem hydraulischem Fahrwerksystem.

Der weltweit leistungsstärkste Zuckerrübenroder ROPA Tiger 6 feiert Weltpremiere auf der Messe Agrosalon und erhält eine Neuheiten-Goldmedaille für sein Gesamtkonzept. Kernstück ist der neue 700 PS bzw. 768 PS Motor mit Pumpe-Düse Einspritzung und 16,12 Liter Hubraum.

Die Mehrleistung im Vergleich zum Tiger 5 beträgt bis zu 142 PS / 105 kW. In das neue Maschinendesign wurde das  extrem bodenschonende hydraulische Fahrwerksystem mit automatischem Hangausgleich perfekt integriert. Die leistungsstärkere Bunkerentleerung sorgt für schnelleres Überladen während der Fahrt. Die Komfortkabine mit Glas-Touchterminal, WLAN Schnittstelle und zahlreichen Automatikprogrammen bietet höchsten Fahrkomfort für beste Rodeergebnisse.

www.ropa-maschinenbau.de

 

 

Tiger 6
Bild: Ropa