SKF Katalog

Druckfrisch: Auf 88 Seiten beschreibt der neue SKF Katalog die Lösungen des Unternehmens zur Effizienzsteigerung von rotierenden Maschinen im Bergbau, in der Erzaufbereitung und in der Zementproduktion. Bild: SKF

Dazu gehören unter anderem erstklassige Lager-, Dichtungs- und Schmierungslösungen sowie Services zur Steigerung der Zuverlässigkeit entsprechender Anlagen.

SKF hat einen neuen Katalog über ihr umfassendes Lösungsangebot zur Leistungssteigerung von Maschinen in Bergbau, Erzaufbereitung und Zementproduktion herausgebracht. Der Katalog kombiniert branchenspezifisches Fachwissen mit Produkt-Know-how und bildet so ein umfassendes Referenzwerk, das dem Leser nützliche Einblicke in das breit gefächerte SKF Produkt- und Dienstleistungsangebot für diese Industriezweige vermittelt.

Der von Industrieexperten zusammengestellte, 88-seitige Katalog enthält aktuelle Informationen über die Erfahrungen von SKF im Bergbau, in der Erzaufbereitung und in der Zementproduktion. Detailliert beschreibt er die verfügbaren Optionen zur Effizienzsteigerung von rotierenden Maschinen. Sowohl Endanwender und Erstausrüster (OEM) als auch technische Berater können zahlreiche Lager-, Dichtungs- und Schmierungsprodukte entdecken, mit deren Hilfe sich die Produktion maximieren und der Energieverbrauch senken lässt.

 

Katalog Innen
Praxisbezug: Der Katalog beleuchtet „typische“ Problemstellungen bei verschiedenen Industrieanwendungen und präsentiert maßgeschneiderte SKF Lösungen für jede dieser Anwendungen. Bild: SKF

Außerdem bietet dieser Katalog Hilfestellung dabei, wie SKF den Lebenszyklus von Maschinen durch effektive Schmierung, Instandhaltung und Zustandsüberwachungs-Dienstleistungen optimieren kann. So lassen sich Betriebs- und Wartungskosten senken und die Arbeitssicherheit erhöhen. Das von SKF angebotene Betriebsmittelmanagement hilft den Kunden dabei, Stillstandszeiten und Instandhaltungskosten zu reduzieren und dadurch die Gesamtrentabilität bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt zu steigern.

Der Produktkatalog mit SKF Lösungen für Bergbau, Erzaufbereitung und Zementproduktion ist übersichtlich gestaltet und vereinfacht die Produktidentifizierung. So untersucht ein Schwerpunkt-Kapitel auf den Seiten 6 bis 33 zwölf verschiedene Industrieanwendungen und skizziert – mit viel Praxisbezug – spezifische Lösungen für jede dieser Anwendungen.

In einem weiteren Kapitel auf den Seiten 34 bis 37 wird beschrieben, wie branchentypische Herausforderungen bewältigt werden können; darunter Verunreinigung, hohe Wartungskosten und Produktivitätsverlust. Auch hier wird für jedes Problem eine passende Lösung aufgezeigt.

Zur Nutzerfreundlichkeit des Katalogs trägt unter anderem eine Querverweistabelle (Seiten 8/9) bei, durch die der Leser zügig die ideale SKF Lösung für jede Art von Maschine auffinden kann. Außerdem sind in der zweiten Hälfte des Katalogs (ab Seite 40) alle Lösungen als Schnellreferenz aufgeführt – nach Produktgruppen geordnet.

„Der brandneue Katalog veranschaulicht sehr schön, welch breites Produktportfolio SKF für diese Industriezweige bereithält”, meint Thibaut Leconte, SKFs Global Applications Engineering Specialist für den Bergbau. „Das Referenzwerk bündelt unser ebenso umfassendes wie differenziertes Sortiment wirkungsvoller Lösungen. Diese Lösungen helfen den Profis in Bergbau, Erzaufbereitung und Zementproduktion, ihre Maschinen optimal zu nutzen. Außerdem tragen sie dazu bei, die Betriebs- und Wartungskosten zu senken und die operative Performance zu steigern.”

Der neue Katalog für Bergbau, Erzaufbereitung und Zementproduktion ist (auf Englisch) entweder über die SKF Vertriebszentren oder als Download in der Online-Bibliothek des SKF Knowledge Centres verfügbar (Druckschriften-Nummer 16552):

http://www.skf.com/group/knowledge-centre/media-library/index.html

 

neuer Katalog von SKF
Nutzerfreundlich: In der zweiten Hälfte liefert der neue Katalog von SKF eine nach Produktgruppen geordnete Übersicht. Bild: SKF