Bild: Micro-Epsilon

Bild: Micro-Epsilon

Aufgrund der druckresistenten, temperaturstabilen und kompakten Bauweise ist es zur Integration in die Maschine geeignet. Die berührungslosen Wirbelstromsensoren von Micro-Epsilon sind sehr präzise und messen Weg, Abstand, Verschiebung, Position, Schwingung und Vibration mikrometergenau. Auch bei Druck, Schmutz, Öl oder hohen Temperaturen liefert das Eddy NCDT 3005 genaue Messergebnisse. Sensor und abgesetzter Controller sind temperaturkompensiert. Dadurch wird die Messgenauigkeit auch bei erhöhten Umgebungstemperaturen oder Temperaturschwankungen, wie sie beispielsweise in der Automobilfertigung vorherrschen, erreicht. Ausgelegt für Umgebungstemperaturen bis plus 125 Grad, können die Sensoren optional in einer Hochtemperaturversion für Temperaturen von minus 30 bis plus 180 Grad ausgeführt werden. Einen Umgebungsdruck von bis zu 10 bar halten Gehäuse und Sensor problemlos aus. Das neue Wirbelstrommesssystem ist zudem sehr kompakt ausgeführt.

Micro-Epsilon
www.micro-epsilon.com