Reinigungssystem MZ15, Bild: Bürkert

Reinigungssystem MZ15, Bild: Bürkert

Kalibrier- und Reinigungswerkzeug: Handheld für die Sensor-Wartung

Neben dem bisherigen, fest montierten Reinigungssystem bietet Bürkert die mobil einsetzbare Variante MZ15,. Das batteriebetriebene Reinigungs- und Kalibrierwerkzeug ermöglicht eine einfache manuelle Reinigung bzw. Kalibrierung einzelner Sensorwürfel im Feldeinsatz. Für eine einfache Handhabung sind die Tanks mit Reinigungsflüssigkeit und Kalibrierlösung im Handheld-Werkzeug integriert. Das System ist auf einen geringen Chemikalienverbrauch optimiert. Die hot-swap-fähigen Messwürfel werden einzeln im laufenden Betrieb aus dem Analysesystem entnommen, in das Reinigungswerkzeug gesteckt, von diesem gesäubert und kalibriert und wieder in das Online-Analyse-System zurückgesteckt.

Ventilantrieb: Kombination von Spindelmutter und Trapezgewindespiel

Antriebstyp Ventaris, Bild: Aris
Antriebstyp Ventaris, Bild: Aris

Aris stellt den Antriebstyp Ventaris für den Einsatz auf Industrieventilen vor. Dieser vereint den Einsatz einer Drylin-Spindelmutter mit einer Edelstahl-Trapezgewindespindel, die eine Wandlung der Drehbewegung des Antriebskopfes in eine präzise ausführbare Hubbewegung ermöglicht. Die Verwendung einer Trapezgewindespindel stellt sicher, dass sich das Ventil auch bei einem Spannungsausfall nicht verstellen kann und in seiner Position verbleibt. Die Spindelmutter besteht aus verschleißfestem Kunststoff, die Spindel aus Edelstahl. Für Temperaturtests steht ein Klimaschrank zur Verfügung, mit dem die Antriebe bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt oder bei hoher Luftfeuchtigkeit getestet werden können.

Ballenpressenkette: Rollenketten für Erntemaschinen

HBC-Ballenpressenkettenserie, Bild: Iwis
HBC-Ballenpressenkettenserie, Bild: Iwis

Iwis Antriebssysteme hat eine HBC-Ballenpressenkettenserie für Erntemaschinen vorgestellt. Die Rollenkettenserie HBC (Heavy Baler Chain) der Marke Elite ist für Ballenpressen entwickelt. Die Laschen der Rollenketten haben einen höheren Glattschnittanteil. Spezielle Stähle und Wärmebehandlungen reduzieren den Verschleiß. Eine Laschenkontur und spezielle Materialien führen zu höherer Dauerfestigkeit bei gleichem Bauraum, so dass die Ketten nicht mehr Platz als herkömmliche Standard-Rollenketten gleicher Teilung benötigen. Der Erstschmierstoff ist auf die Anforderungen bei Ballenpressen abgestimmt. bj