Kreiselpumpe

Bild: KSB Aktiengesellschaft

Sie sind in der Lage, selbst bei geringem oder negativem Vordruck Ansaughöhen von bis zu neun Metern zu überwinden. Auch die Förderung von Medien mit Gaseintrag ist möglich. Die Benutzung eines Fußventils ist nicht erforderlich. Aggregate sind für standardmäßige Fördermedientemperaturen von - 30 °C bis + 90 °C ausgelegt. Die maximale Förderhöhe beträgt 105 Meter und der größte Förderstrom liegt bei 180 Kubikmeter pro Stunde.

KSB Aktiengesellschaft

www.ksb.com