Cleansystem

Bild: Stauff

Das System besteht aus einer Druckluftpistole, die über eine Schnellverschlusskupplung mit Druckluft versorgt wird, und einer Reihe Kunststoffdüsen, die über Haltringe mit dem Handwerkzeug verbunden werden. Mit der Druckluftpistole werden Schaumstoffprojektile in die zu reinigende Leitung beschleunigt. Sie übernehmen die eigentliche Reinigung: Da sie rund 15 Prozent größer ausgelegt sind als die Innendurchmesser der zu reinigenden Leitungen, entsteht Reibung, welche Verschmutzungen ablöst.

Stauff

www.stauff.com