Federspannzylinder

Bild: Jakob Antriebstechnik

Weitere Anwendungen sind der Vorrichtungsbau und Werkstück- beziehungsweise Werkzeugklemmung. Die Spannsysteme arbeiten in Wechselwirkung mechanisch-hydraulisch. Die Spannkraft wird mechanisch durch ein vorgespanntes Tellerfederpaket aufgebracht. Die Hydraulik wird nur für den Lösehub der Elemente benötigt, wodurch der Zuganker beziehungsweise Druckbolzen gelüftet wird.

Jakob Antriebstechnik

www.jakobantriebstechnik.de