Filter

Bild: Rexroth

Die auslösenden Partikel sind dabei mit dem bloßen Auge nicht erkennbar. Neue Filtermedien der fünften Generation von Rexroth sollen diese Verunreinigungen zuverlässig zurückhalten. Gleichzeitig senken sie die Betriebskosten durch eine verlängerte Standzeit der Filterelemente. Erstmals rüstet das Unternehmen alle Filterelemente in Normgrößen grundsätzlich mit einem Antistatik-Vlies aus. Das verhindert schädigende elektrische Entladungen bei zink- und aschefreien Hydraulikölen. 

Rexroth              

www.boschrexroth.com