Baureihe GPP1000

Bild: Zimmer Group

Bei der neuen Greiferserie handelt es sich um einen einfachwirkenden pneumatischen Parallelgreifer, der in einer einzelnen Baugröße auf den Markt kommt und bei einer Greifkraft von 100 Newton die Auswahl zwischen drei verschiedenen Hüben (vier, acht und 16 Millimeter) bietet. Der GPP1000 wird in einer Einstellung ausgeliefert, bei der die Backen im drucklosen Zustand geöffnet sind. Mit einfachen Handgriffen lässt sich der Greifer aber so umrüsten, dass die Backen im drucklosen Zustand geschlossen sind. Mit dieser Umrüstmöglichkeit kann der Greifer an eine Vielzahl von Anwendungen angepasst und somit sowohl für das Innen- wie auch für das Außengreifen genutzt werden.

Zimmer Group

www.zimmer-group.de