DMS-Messverstärker ILA,

GTM Testing and Metrology hat den In-Line-DMS-Messverstärker ILA vorgestellt. (Bild: GTM )

Auch für anspruchsvolle industrielle Automatisierungsanwendungen mit Ethercat-Schnittstelle ist der In-Line-DMS-Messverstärker ILA von GTM bestens geeignet. Die Komponente ist ausgestattet mit Schutzart IP67 und wurde für den Einsatz nah an DMS-basierten Aufnehmern entwickelt, was eine dezentrale Messdatenerfassung direkt im Feld erlaubt. Die Vorteile des dezentralen Einsatzes sind: Kürzere Sensor-Messleitungen und dadurch bessere messtechnische Performance. Die Systemtopologie ist mit der Power-over-Ethernet-Funktion dezentral und ausschließlich über industrielle RJ45-Kabel aufgebaut. Über einen integrierten Switch lassen sich mittels Daisy-Chaining eine Vielzahl der Messverstärker verbinden – bei höheren Kanalzahlen senkt das die Systemkosten.

Die Installation erfolgt per Plug-and-Process, sowohl sensorseitig über handelsübliche M12-Anschlussstecker als auch systemseitig über RJ45-Stecker. Anwender können die gesamte Messkette aus einer Hand erhalten. Für anspruchsvolle Mehrkanalanwendungen ist das echte Distributed Clocks-Feature (DC) mit 1µs integriert. Dies ist wichtig für die synchrone Weiterverarbeitung der präzisen und dynamischen Messdatenerfassung.

Einsatzgebiete der Komponente sind vor allem Prüfstände für Material- und Werkstoffprüfung, Bauteil- und Strukturtests sowie die anspruchsvolle industrielle Qualitäts- und Prozesskontrolle sowohl für die Neuausstattung als auch für das Retrofitting von Bestandsanlagen. Der Messverstärker vereint die Welten der Hutschienen-DMS-Messverstärker und der klassischen Datenerfassungssysteme (DAQs): Er bietet eine Messrate von 40 kS/s, eine Bandbreite von 2 kHz und die Genauigkeitsklasse von 0,01. Zusätzlich zeichnet er sich durch hohe Anpassungsfähigkeit der Kanalanzahl aus und benötigt keine zusätzlichen Gateways zur Anbindung ins Automatisierungssystem.

Bleiben Sie informiert

Diese Themen interessieren Sie? Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden. Gleich anmelden!

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?